SpeedyCash – Kassenrechner

Taschenregistrierkasse, Schneller Einkaufsassistent & Quittungsprüfer

Nutze SpeedyCash für die volle Kontrolle über deine Einkaufsausgaben!

Hast du dich jemals gefragt, ob du auch genug Kleingeld in der Tasche hast, bevor du dich an der Kasse angestellt hast? Warst du schonmal der Meinung, dass die Endsumme irgendwie zu hoch war und du am Ende zu viel gezahlt hattest?

Du kannst schnell alle Preise eingeben, wenn du die Waren in den Einkaufswagen legst. SpeedyCash erlaubt auch die Berücksichtigung von Anzahl und Preisnachlässen für jeden einzelnen Artikel. Gleichzeitig werden immer sowohl die Preisdetails als auch die Endsumme in Echtzeit ausgegeben.

Mit SpeedyCash hast du deine eigene Registrierkasse auf dem iPhone, iPad oder iPod touch.

  • Für jede Stelle des Artikelpreises ist ein eigener Satz von Zifferntasten vorhanden - keine Eingabe von führenden Nullen oder Kommata erforderlich!
  • Drücke die Tasten mehrmals um ihren Wert aufzuaddieren (oder um die Felder mit Einzelziffern zu korrigieren).
  • SpeedyCash wählt automatisch die übliche Währung, welche zu den regionalen Einstellungen deines Geräts passt.
  • Du kannst aber auch jede andere Währung in den Einstellungen auswählen. Sehr praktisch auf Reisen!
  • Ändere die Preisspanne für die Eingabe passend zur Preisklasse des Geschäfts und der Kaufkraft der eingestellten Währung.

Bildschirmfotos

iPad - Rechner Euro

iPhone - Rechner Euro

iPad - Einstellungen Euro

iPhone - Einstellungen Euro

iPad - Rechner Dollar

iPhone - Rechner Dollar

iPad - Einstellungen Dollar

iPhone - Einstellungen Dollar

Bedienungsanleitung

SpeedyCash bietet eine alternative Eingabemethode beim Zusammenzählen kleiner Geldbeträge. Dabei wird der Eingabevorgang mit Hilfe zusätzlicher Zifferntasten und durch die Interpretation bestimmter Tastenabfolgen vereinfacht und beschleunigt.

Eingabe von Beträgen

  • Über die Zahlentasten im unteren Teil des Bildschirms können die Ziffern für alle Betragsstellen direkt eingegeben werden.
    • Die Zahlen in den linken beiden Spalten sind für die Eingabe der ersten Stelle vorgesehen.
    • Die mittleren beiden Spalten werden für die Eingabe der zweiten Stelle verwendet.
    • Die rechten beiden Spalten dienen zur Eingabe der dritten Stelle.
  • Sofern die zweite oder dritte Stelle noch nicht eingeben wurde, kann der Wert für die erste Stelle durch wiederholtes Drücken einer der Tasten in den linken beiden Spalten aufsummiert werden.
  • Wurde eine der hinteren Stellen bereits eingegeben, wird beim erneuten Drücken einer Taste aus den ersten beiden Spalten die Eingabe des aktuellen Betrags abgeschlossen und automatisch eine neue Betragszeile begonnen. Diese Automatik kann im Einstellungsfenster mit dem Schalter oben rechts deaktiviert werden (siehe unten).
  • Durch erneutes Antippen einer Zifferntaste aus den Spalten drei bis sechs kann der Wert der zweiten bzw. dritten Stelle nachträglich korrigiert werden.
  • Über die „+/–“-Taste in der vierten Spalte kann das Vorzeichen des Betrags geändert werden.
  • Über die Taste in der rechten unteren Ecke kann die Stückzahl (Multiplikator) oder ein Rabatt (Prozentsatz) eingegeben werden.
    • Beide Faktoren können durch wiederholtes Drücken aufsummiert werden.
    • Durch Drücken der Tasten „x0“ oder „0%“ können die Stückzahl bzw. der Rabatt wieder gelöscht werden.
  • Mit Hilfe der grünen Pfeiltaste (auf der rechten Seite in der Mitte des Bildschirms) kann die Eingabe des aktuellen Betrags manuell abgeschlossen werden. Die Verwendung dieser Taste ist nicht unbedingt nötig wenn die Eingabeautomatik eingeschaltet ist und verwendet wird (siehe oben).
  • Durch Antippen der roten Pfeiltaste (auf der rechten Seite in der Mitte des Bildschirms) kann die zuletzt eingegebene Stelle des aktuellen Betrags wieder gelöscht werden.
  • Die gelbe Taste auf der rechten Seite im oberen Teil des Bildschirms (Schloss mit Prozentsymbol) schaltet die Rabattsperre ein oder aus. Bei eingeschalteter Rabattsperre wird der Rabattfaktor des aktuellen Betrags beim Abschluss der Eingabe automatisch auch für den darauffolgenden Betrag übernommen.

Betragsliste

  • Alle eingegebenen Beträge werden im mittleren Teil des Bildschirms in einer Liste gespeichert, wobei die letzte Eingabe jeweils am unteren Ende der Liste steht.
  • Sofern für die Betragszeile eine Stückzahl oder ein Rabatt eingegeben wurde, so werden diese Detailangaben im rechten Teil der Zeile vermerkt.
  • Die Betragsliste kann durch Wischen mit dem Finger vertikal verschoben werden (Scrolling).
  • Durch Antippen der roten „X“-Taste in jeder Zeile kann der jeweilige Betrag aus der Liste gelöscht werden.

Gesamtbetrag

  • Im oberen Teil des Bildschirms wird links der Gesamtbetrag als Summe aller Einzelbeträge der Zeilen in der Betragsliste dargestellt. Hierbei sind alle Multiplikatoren (Stückzahlen) berücksichtig und bereits alle Rabatte abgezogen.
  • Auf der rechten Seite wird noch der Gesamtbetrag exklusive aller Rabatte zusammen mit der gesamten Ersparnis (Rabatt über der Gesamtsumme) angegeben.
  • Über die große rote Taste mit dem weißen Kreuz (oben rechts auf dem Bildschirm) werden alle eingegebenen Beträge gelöscht und die aktuelle Eingabe zurückgesetzt.

Einstellungen

  • Das Einstellungsfenster kann durch Antippen der blauen Taste auf der rechten Seite in der Mitte des Bildschirms aufgerufen werden.
  • Im oberen Teil des Fensters kann die Eingabeautomatik (Erklärung siehe oben) ein- oder ausgeschaltet werden.
  • Beim ersten Start der App wird automatisch eine Währung ausgewählt, die am besten zu der Region aus den Landeseinstellungen des Geräts passt.
  • Im mittleren Teil des Fensters kann auch eine andere unterstützte Währung durch Wischen ausgewählt werden.
  • Je nach Kaufkraft der Währung kann der Bereich der drei relevanten Betragsstellen gewählt werden. Dieser Bereich kann manuell im unteren Teil des Fensters durch Wischen eingestellt werden.
    • Hierbei geben die drei Punkt-Symbole die später wählbaren Stellen an.
    • Null-Symbole deuten an, dass der Betrag an dieser Stelle automatisch durch Nullen ergänzt wird.
    • Strich-Symbole zeigen an, dass dieser Teil des Betrags, wie zum Beispiel die Nachkommastellen, später bei der Anzeige entfallen wird.
  • Über die Zurücksetzen-Taste oben links im Fenster können die Standardeinstellungen geladen werden.
  • Mit der Bestätigen-Taste oben rechts wird das Einstellungsfenster geschlossen.